Aktuelles zu Rassismus

In Zeiten der Pandemie: ein Flughafen, vier Geschichten

Triggerwarnung: Wenn Sie behördliche Gewalt z.B. im Rahmen einer Abschiebung erfahren haben, kann es sein, dass sie durch den Text „Morgens um halb drei“ an diese schlimmen Erlebnisse erinnert werden....

“Stop-Racism!”

Informationsbroschüre vom Kreis Schleswig-Flensburg zum Thema Rassismus....

Internationale Wochen gegen Rassismus im März

Solidarität. Grenzenlos. Das ist der Slogan der diesjährigen Internationalen Wochen gegen Rassismus in Schleswig-Holstein. Wir zeigen euch hier das breite digitale Veranstaltungsprogramm und werden von der einen oder anderen Veranstaltung auf dem Blog berichten. Wir appelieren aber unbedingt dafür, sich das gesamte Jahr aktiv gegen Rassismus einzusetzen und Menschen mit Rassismuserfahrungen grenzenlose Solidarität zu zeigen!...

Wie kann die Interkulturelle Öffnung der Nordkirche gelingen?

Dieser Frage haben sich in den letzten Monaten und Jahren Vertreter*innen verschiedener gesellschaftlicher Gruppen der Nordkirche und der diakonischen Werke gewidmet. Nun ist ein Ergebnispapier mit Handlungsempfehlungen erschienen....

Daero Eritrea e.V. — Wir stellen uns vor!

Auf unserem Blog bieten wir Raum für Vereine, Initiativen und Einzelpersonen, sich und ihre Arbeit vorzustellen. In diesem Beitrag nimmt uns Rut Afewerki mit in die Vereinsziele von Daero Eritrea e.V. ...

Lübecker Kurzfilm “Menschen wie andere auch”

Der Kurzfilm "Menschen wie andere auch" (Lübeck, 2019) gibt einen Einblick in die lange und lebensbedrohliche Flucht aus Eritrea am Horn von Afrika. Deutschland bedeutet für diejenigen, die es bis hierher geschafft haben, vor allem Sicherheit und der Wunsch, ein „ganz normales Leben“ mit Familie und Arbeit zu führen. Oft gelingt diese Normalität, der Alltag. Aber dann sind da die Erfahrungen der Ausgrenzung und des Alltagsrassismus, die es ihnen nicht erlauben, sich wie andere Menschen zu fühlen - auf Augenhöhe, gleichberechtigt in unserer Gesellschaft....

Digitale Veranstaltungsreihe zu Rassismus in Schleswig-Holstein

Mit Gebärdensprach-Dolmetscher*innen. Rassismus ist in unserem Wertesystem tief verankert und das nicht erst seit ein paar Jahren. Er zeigt sich sowohl in Mikroagressionen im Alltag, als auch im strukturellen Aufbau unserer Gesellschaft. In einer vierteiligen Tagungsreihe möchten wir Verflechtungen von Rassismus in der Schleswig-Holsteinischen Gesellschaft aufspüren. Die Veranstaltungen finden online statt und bringen Vertreter*innen verschiedener Institutionen mit von Rassismus betroffenen Menschen zusammen. Mit Hilfe von Vorträgen und Workshops möchten wir erste Schritte für eine antirassistische Gesellschaft überlegen....

Kategorien

Events

Aktuell sind keine Events geplant.
Europäische Union - Europa fördert

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds kofinanziert.

Skip to content