Tag des antimuslimischen Rassismus am 1. Juli

Ein Video des Arbeitskreises Antimuslimischer Rassismus in Schleswig-Holstein und von Raum 3 macht auf das Thema aufmerksam....

Heute am  1. Juli ist der Tag des antimuslimischen Rassismus.

Der Facharbeitskreis gegen antimuslimischen Rassismus in Schleswig-Holstein macht zusammen mit dem Projekt Raum 3 der Türkischen Gemeinde in Schleswig-Holstein mit einem Video auf den Tag aufmerksam.

Das ist die Nachricht von der Projektleiterin Julia Beitner:

Liebe Freund*innen des Projekts Raum 3,
liebe Engagierte,heute ist der Tag gegen antimuslimischen Rassismus.Am 1. Juli 2009 wurde Marwa El-Sherbini im Landgericht Dresden ermordet, als sie nach einer Zeugenaussage das Gebäude verlassen wollte. Ihr Mörder stand vor Gericht, da er sie ein Jahr zuvor auf einem Spielplatz rassistisch beleidigt hatte. Der Mord an der schwangeren, 32-jährigen Pharmazeutin aus Ägypten wurde auch international zur Zäsur dafür, welche Folgen Islam- und Muslimfeindlichkeit und antimuslimischer Rassismus haben können.Engagierte und Mitglieder des Facharbeitskreises gegen antimuslimischen Rassismus in Schleswig-Holstein haben diesen Tag zum Anlass genommen, um mit einem kurzen Video auf ein Thema aufmerksam zu machen, das uns alle angeht.
Das Video findet Ihr hier:
•    Youtube-Kanal des Projekts ‚Raum 3 – Empowerment junger Muslim*innen durch Medienarbeit‘: https://www.youtube.com/watch?v=60DmOcGosdM
•    Instagram-Kanal des Projekts Raum 3: https://www.instagram.com/raum.3/

Teilt das Video gerne mit weiteren Interessierten!
Weitere Infos zur Aktionswoche und dem Tag gegen antimuslimischen Rassismus findet Ihr hier: www.allianzgegenhass.de.

An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei Euch allen bedanken, die Ihr Euch tagtäglich gegen antimuslimischen Rassismus stark macht.

Herzliche Grüße

Julia Beitner
Projektleiterin
Raum 3 — Empowerment junger Muslim*innen durch Medienarbeit
Tel.: 0157 50646896
E‑Mail: raum3@tgsh.de
Instagram: raum.3
Web: Raum 3Türkische Gemeinde in Schleswig-Holstein e.V.
Elisabethstraße 59, 24143 Kiel
Web: www.tgsh.de

#Haltung zeigen — Internationale Wochen gegen Rassismus 2022

Das Diakonische Werk positioniert sich mit einer Banneraktion und Veranstaltungen. In ganz Schleswig-Holstein gibt es Aktionen, die für ein antirassistisches Miteinander sensibilisieren....

Neumünster gegen Antimuslimischen Rassismus

10 Themen - 10 Online-Treffen - 10 Folgen: Podcast des Sozialdienstes Muslimischer Frauen ist online!...

Gemeinsam verschieden: Der Landesaktionsplan gegen Rassismus in Schleswig-Holstein

Mit dem Landesaktionsplan setzt sich die Landesregierung dafür ein, dass die Menschen in Schleswig-Holstein ihr Zusammenleben gemeinsam gestalten können und offen, tolerant und respektvoll miteinander umgehen....

In Zeiten der Pandemie: ein Flughafen, vier Geschichten

Triggerwarnung: Wenn Sie behördliche Gewalt z.B. im Rahmen einer Abschiebung erfahren haben, kann es sein, dass sie durch den Text „Morgens um halb drei“ an diese schlimmen Erlebnisse erinnert werden....

Kategorien

Events

// 19. August 2022

Vielfaltssensibles Arbeiten und Handeln in der Sozialen Arbeit

Auftaktveranstaltung und zwei 3-teilige Workshop-Reihen zu „Vielfaltssensibles Arbeiten und Handeln in der Sozialen Arbeit
// 20. August 2022

Jubiläum: 30 Jahre Flüchtlings- und Migrationsarbeit in Norderstedt — 25 Jahre Mondfrauen

mit Bühnenprogramm · Ausstellungen · Fingerfood · Musik · Kinderanimation · Mitmachaktionen
// 26. August 2022

Von der Duldung zum Menschenrecht

Reinhard Pohl lädt zu einer Reihe in mehreren Sprachen zum Thema Duldung ein - heute in Deutsch für alle Länder
Skip to content