Logo Diversity Leben

Interkulturelle Öffnung in der Nordkirche mit neuem Referenten: Nicolas Moumouni

Eine offene Kirche für alle Menschen, unabhängig von ihrer Sprache, Kultur, ihrer Herkunft oder religiösen Tradition!...

Nicolas Moumouni aus Hamburg ist neuer Referent für interkulturelle Kirchenentwicklung in der Nordkirche. Die Information zu seinen Aufgaben und dem Hintergrund findet man auf der Seite der Nordkirche Interkulturell: https://www.nordkirche-interkulturell.de/nachrichten-detail/nachricht/neuer-referent-fuer-interkulturelle-kirchenentwicklung-in-der-nordkirche

Nicolas Moumouni war vorher lange in verschiedenen Rollen in der Diakonie Hamburg tätig, zuletzt u.a. im gemeinsamen AMIF-Projekt “Dialog(t)träume – Dialog und Begegnung interkulturell gestalten”- https://diversity-leben.de/dialogtraeume

Mit diesem Projekt und sehr engagierter haupt- wie auch ehrenamtlicher Arbeit in Hamburg hat Nicolas Moumouni einen  großen Überblick über die Netzwerke in Norddeutschland gewinnen können und bringt viel Erfahrung für die Anforderungen der neuen Position ein. Er setzt sich für mehr Akzeptanz der Vielfalt in unserer Einwanderergesellschaft ein, die auch die kirchlichen wie nichtkirchlichen Räume betrifft. Insbesondere die rassistischen Strukturen, die vielen weißen Menschen gar nicht auffallen, sollen reduziert werden.

Wir wünschen Nicolas Moumouni viel Erfolg bei seiner Arbeit und freuen uns auf interessante Begegnungen und Veranstaltungen auch in Schleswig-Holstein!

 

 


Internationale Wochen gegen Rassismus: Programm 2024 für Schleswig-Holstein

Infos vom Landesdemokratiezentrum SH zum diesjährigen Programm mit vielfältigen Veranstaltungen in Schleswig-Holstein unter dem Motto: Menschenrechte für alle!...

Internationale Wochen gegen Rassismus: Programm 2024 für Schleswig-Holstein

Infos vom Landesdemokratiezentrum SH zum diesjährigen Programm mit vielfältigen Veranstaltungen in Schleswig-Holstein unter dem Motto: Menschenrechte für alle!...

Für eine offene Gesellschaft – 8000 Menschen demonstrierten in Kiel für Vielfalt und Demokratie

"Demo gegen Rechts - Solidarität mit migrantisierten und rassifizierten Menschen, Jüdinnen*Juden, Menschen mit Behinderung und allen, die aus der Sicht Rechter keinen Platz in Deutschland haben" und ein Aufruf vom 18.01.24 der Diakonie Deutschland gegen rechten Hass aufzustehen....

Für eine offene Gesellschaft – 8000 Menschen demonstrierten in Kiel für Vielfalt und Demokratie

"Demo gegen Rechts - Solidarität mit migrantisierten und rassifizierten Menschen, Jüdinnen*Juden, Menschen mit Behinderung und allen, die aus der Sicht Rechter keinen Platz in Deutschland haben" und ein Aufruf vom 18.01.24 der Diakonie Deutschland gegen rechten Hass aufzustehen....

Alles Gute zum Jahreswechsel

Grüße vom Vielfaltsteam Diversity leben...

Alles Gute zum Jahreswechsel

Grüße vom Vielfaltsteam Diversity leben...

Rassismus in Kinderbüchern und Spielzeug

Ein Thema, das nicht nur zur Weihnachtszeit wichtig ist ......

Rassismus in Kinderbüchern und Spielzeug

Ein Thema, das nicht nur zur Weihnachtszeit wichtig ist ......

Kategorien

Events

// 25. April 2024

Die Folgen des Gemeinsamen Europäischen Asylsystems an den Rändern Europas – Geflüchtete auf der Balkanroute und ihre Zukunft unter dem neuen Europäischen Asylsystem

Das Bündnis Stopp GEAS Schleswig-Holstein hat sich in einer gemeinsamen Stellungnahme entschieden gegen diese Reform ausgesprochen und lädt ein zu einer Online- Veranstaltungsreihe, die sich mit den Konsequenzen des GEAS für Schutzsuchende auf den Fluchtwegen an den Rändern Europas beschäftigt.
// 26. April 2024

Aufenthaltsrecht in Deutschland -8) Verschiedene Möglichkeiten der Einwanderung – Ein Kurs für Anfänger:innen und Fortgeschrittene 2024

Eine Fortbildungsreihe mit Reinhard Pohl
// 3. Mai 2024

Aufenthaltsrecht in Deutschland -9) Familienzusammenführung – Ein Kurs für Anfänger:innen und Fortgeschrittene 2024

Eine Fortbildungsreihe mit Reinhard Pohl
Skip to content