Logo Diversity Leben

Handreichungen “Der Kompass” und der “Taschenkompass”für die Flüchtlingshilfe vom Flüchtlingsrat SH sind erschienen

Als Printausgaben und digital - empfehlenswert für alle Unterstützenden in der Flüchtlingssolidaritätsarbeit!...

Der Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein hat eine Informationsbroschüre für Unterstützende in der Flüchtlingssolidaritätsarbeit und eine siebensprachige Info-Broschüre zum Asylverfahren “Der Taschenkompass” aktualisiert und neu herausgebracht. Beide Publikationen sind hervorragende Hilfen für alle Engagierten in der Flüchtlingsarbeit und sind sehr empfehlenswert als schnelle Referenzen zu wichtigen Themen.

Im Kompass werden viele hilfreiche Informationen besonders für ehrenamtlich Unterstützende bereitgestellt, mit praktischen Hinweisen zu Asylverfahren und Asylaufnahme, Sozialleistungen, Wohnungssuche, Chancen-Aufenthaltsrecht und sehr vielen nützlichen Kontaktadressen für weiterführende Beratung in Schleswig-Holstein. Auch über Grenzen des Engagements und Umgang mit Diskriminierung  sowie kulturellen Unterschieden gibt es kurze und klare Einschätzungen. Besonders hingewiesen wird darauf, dass viele der Problemstellungen sehr komplex sind. Hier wird angeraten, in den Austausch zu gehen zwischen ehren- und hauptamtlichen Akteur*innen und die diversen professionellen Beratungsstellen aufzusuchen. In der digitalenVersion werden über QR-Codes schnelle Links zu den nützlichen Kontakten hergestellt.

Der „Taschenkompass“ gibt mehrsprachig Informationen über das Asylverfahren.

Beide Broschüren liegen als Druckexemplare in der Geschäftsstelle des Flüchtlingsrats oder können auch zum Versand bestellt werden: unter Nennung einer Postanschrift bitte an: office@frsh.de

Sie stehen auch als PDF-Dateien zur Verfügung:

Kompass_2023_web

Taschenkompass_mehrsprachig_2023_web

Für weitere Informationen steht Ihnen der Flüchtlingsrat zur Verfügung:

Informations- & Öffentlichkeitsarbeit
Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein e.V.
Sophienblatt 82-86 ● 24114 Kiel
Tel.: 0431 5568 5360 ● Fax: 0431 736 077 ● public@frsh.de
www.frsh.de
twitter.com/FRSHev
facebook.com/FRSHev

 


Interkulturelle Wochen 2023 – Neue Räume

Viele tolle Veranstaltungen in Schleswig-Holstein ab dem 15. September!...

Interkulturelle Wochen 2023 – Neue Räume

Viele tolle Veranstaltungen in Schleswig-Holstein ab dem 15. September!...

Das ProRef-Programm der Europa-Universität Flensburg – ein Programm zur Studienvorbereitung und – integration von Geflüchteten

Die Europa-Universität in Flensburg bietet ein tolles umfassendes Programm für Geflüchtete, die gern in Deutschland studieren möchten....

Das ProRef-Programm der Europa-Universität Flensburg – ein Programm zur Studienvorbereitung und – integration von Geflüchteten

Die Europa-Universität in Flensburg bietet ein tolles umfassendes Programm für Geflüchtete, die gern in Deutschland studieren möchten....

Projektstart „Zeitentausch – Interkulturelle Perspektiven auf Generationsunterschiede“

Es gibt ein neues Projekt zur intergenerationellen und interkulturellen Arbeit im Diakonischen Werk Schleswig-Holstein. Hier könnt ihr mehr erfahren!...

Projektstart „Zeitentausch – Interkulturelle Perspektiven auf Generationsunterschiede“

Es gibt ein neues Projekt zur intergenerationellen und interkulturellen Arbeit im Diakonischen Werk Schleswig-Holstein. Hier könnt ihr mehr erfahren!...

Ankommen in Ratzeburg – psychosoziale Beratung für ukrainische Geflüchtete

Das Diakonische Werk in Ratzeburg ist offen für die Sorgen und Nöte von Geflüchteten, auch aus anderen Herkunftsländern....

Ankommen in Ratzeburg – psychosoziale Beratung für ukrainische Geflüchtete

Das Diakonische Werk in Ratzeburg ist offen für die Sorgen und Nöte von Geflüchteten, auch aus anderen Herkunftsländern....

Kategorien

Events

// 13. September 2023

Veranstaltungsreihe Black lives matter- Wenn sich Theologie so verändert, dass sie Theologie für alle wird

Von der Reihe werden noch zwei Veranstaltungen angeboten – am 13. September und am 15. November – beide online – Das Frauenwerk der Nordkirche ist Veranstalterin.
// 22. September 2023

Kurdische Kulturwochen 2023

Ein tolles, sehr umfangreiches Projekt der ZBBS e.V. und der Heinrich-Böll-Stiftung und mit mehreren Kooperationspartner*innen: u.a. ZEIK, Alte Mu Impulswerk, kulturgrenzenlos e.V., Hansa 48, Amnesty International, Kurdische Kulturschule, Kurdischer Frauenverein und viele mehr!
// 5. Oktober 2023

Fortbildungen gegen die vereinbarten GEAS-Pläne – Bundesdeutsche Geflüchtetenpolitik und nationale Strategien bei der Durchsetzung der GEAS

2. Bundesdeutsche Geflüchtetenpolitik und nationale Strategien bei der Durchsetzung der GEAS
Skip to content