Logo Diversity Leben
No data was found

Rassismus ist kein individuelles Problem und auch nicht nur am rechten Rand unserer Gesellschaft zu verorten. Rassismus ist ein historisch gewachsenes System, welches unseren Alltag bis heute prägt. Es ist strukturell und institutionell verankert und wird ständig reproduziert. Obwohl dieses System einerseits viele unsichtbare Facetten aufweist, wird es andererseits seit dem letzten Jahr vermehrt in den Fokus gerückt. Gleichwohl fühlen sich viele Menschen in diesem Thema unsicher und es kommen viele Fragen hoch: Wie erkenne ich Rassismus? Was hat das mit meinem Alltag und meiner Arbeit als Begleiter*in, Berater*in Dolmetscher*in, Sprach- und Kulturmittler*in zu tun? Wo und wie wird Rassismus  reproduziert, was kann ich dagegen tun? Und wie verhalte ich mich, wenn ich von Rassismus betroffen bin? Oder diesen beobachte?

In diesem Fachtag lädt MYRIAM (Mobile Beratungsstelle für geflüchtete Frauen in Schleswig-Holstein)
• Dolmetscher*innen, Sprach- und Kulturmittler*innen,
• Berater*innen aus Beratungsstellen und Behörden
• und Interessierte*
ein, sich gemeinsam mit Rassismus im Berufskontext speziell in Dolmetscher*in gestützten Gesprächen zu beschäftigen. Der Fachtag lädt ein zum Austausch über schwierige Situationen, über  Beratungsstandards und darüber, wie rassismuskritische Räume geschaffen werden können. Zudem ist er ein Angebot, sich mit der eigenen Positionierung auseinander zu setzten, um mehr Sensibilität zu gewinnen und vorurteilsbewusster zu agieren.

Den Veranstaltungsflyer gibt es hier.

Anmeldungen mit Angaben zu Namen, Institution sowie Erst- und Zweitwunsch für einen Workshops werden bis zum 19. März an Rahel Meisel gebeten (myriam@frauenwerk.nordkirche.de).


Interkulturelle Wochen 2023 – Neue Räume

Viele tolle Veranstaltungen in Schleswig-Holstein ab dem 15. September!...

Interkulturelle Wochen 2023 – Neue Räume

Viele tolle Veranstaltungen in Schleswig-Holstein ab dem 15. September!...

Das ProRef-Programm der Europa-Universität Flensburg – ein Programm zur Studienvorbereitung und – integration von Geflüchteten

Die Europa-Universität in Flensburg bietet ein tolles umfassendes Programm für Geflüchtete, die gern in Deutschland studieren möchten....

Das ProRef-Programm der Europa-Universität Flensburg – ein Programm zur Studienvorbereitung und – integration von Geflüchteten

Die Europa-Universität in Flensburg bietet ein tolles umfassendes Programm für Geflüchtete, die gern in Deutschland studieren möchten....

Handreichungen “Der Kompass” und der “Taschenkompass”für die Flüchtlingshilfe vom Flüchtlingsrat SH sind erschienen

Als Printausgaben und digital - empfehlenswert für alle Unterstützenden in der Flüchtlingssolidaritätsarbeit!...

Handreichungen “Der Kompass” und der “Taschenkompass”für die Flüchtlingshilfe vom Flüchtlingsrat SH sind erschienen

Als Printausgaben und digital - empfehlenswert für alle Unterstützenden in der Flüchtlingssolidaritätsarbeit!...

Projektstart „Zeitentausch – Interkulturelle Perspektiven auf Generationsunterschiede“

Es gibt ein neues Projekt zur intergenerationellen und interkulturellen Arbeit im Diakonischen Werk Schleswig-Holstein. Hier könnt ihr mehr erfahren!...

Projektstart „Zeitentausch – Interkulturelle Perspektiven auf Generationsunterschiede“

Es gibt ein neues Projekt zur intergenerationellen und interkulturellen Arbeit im Diakonischen Werk Schleswig-Holstein. Hier könnt ihr mehr erfahren!...

Kategorien

Events

// 13. September 2023

Veranstaltungsreihe Black lives matter- Wenn sich Theologie so verändert, dass sie Theologie für alle wird

Von der Reihe werden noch zwei Veranstaltungen angeboten – am 13. September und am 15. November – beide online – Das Frauenwerk der Nordkirche ist Veranstalterin.
// 22. September 2023

Kurdische Kulturwochen 2023

Ein tolles, sehr umfangreiches Projekt der ZBBS e.V. und der Heinrich-Böll-Stiftung und mit mehreren Kooperationspartner*innen: u.a. ZEIK, Alte Mu Impulswerk, kulturgrenzenlos e.V., Hansa 48, Amnesty International, Kurdische Kulturschule, Kurdischer Frauenverein und viele mehr!
// 30. September 2023

Kluge Köpfe – Bildungspreis für junge Menschen mit afrikanischer Herkunftsgeschichte in Schleswig-Holstein

Der Deutsch-Ghanaische Entwicklungshilfeverein lädt wieder ein
Skip to content