Welcome-Event in Kiel

Sonyashny Kiel und kulturgrenzenlos heißen neue Menschen in Kiel Willkommen!...

Lange und intensiv wurde es vorbereitet, am 2. Juni war es dann soweit: Die zwei Kieler Organisationen kulturgrenzenlos und Sonyashny luden ein zum Welcome-Event in der Alten Mu in Kiel. Der Einladung sind sowohl Menschen gefolgt, die schon länger in Kiel leben, als auch viele, die erst vor ein paar Wochen oder Monaten in die Stadt gekommen sind.

Die über 90 Gäst*innen haben sich bei einem Bingo-Spiel kennengelernt.
Wer fährt gerne Fahrrad?
Wer spielt gerne Fußball?
Und wer isst gerne Pizza?

An einem interkulturellen Buffet konnten sich alle bedienen und neue Speisen ausprobieren. Dabei war auch die mobile Kochstation von kulturgrenzenlos im Einsatz.

Bis in den späten Abend wurde gemeinsam Tischtennis gespielt, geschnackt und sich kennengelernt. Zwei Menschen haben sich sogar getraut, Lieder auf Ukrainisch und Farsi zu singen.

 

 

 

Am 23.07. ab 16 Uhr findet ein großes Sommerfest von kulturgrenzenlos statt, bei dem wieder alle Willkommen sind, die sich für eine solidarische und friedliche Gesellschaft einsetzen möchten!
Neben einem Buffet wird es nächstes Mal in einer Jamsession auch die Möglichkeit zum gemeinsamen Musizieren geben.
Eine Anmeldung ist nicht nötig.

 

 


Klönschnackbank — Zusammenleben in Vielfalt in ländlichen Räumen

Eine Handreichung über die Landgespräche informiert über das Konzept und regt zur Nachahmung an....

Buen vivir — Das gute Leben

Was gehört eigentlich zu einem guten Leben? Iván Murillo-Conde stellt uns das Konzept des "Buen vivir" vor....

Diversity Workshop für angehende Erzieher*innen am RBZ Königsweg in Kiel

Vielfalt zum Selberlernen. Diversity goes online. Das Diversity Forum SH war aktiv....

Fachveranstaltung: Räume für Dialoge in Vielfalt

Ein Rückblick auf den Abschluss des gemeinsamen Projekts der Diakonischen Werke Hamburg und Schleswig-Holstein....

Kategorien

Events

// 19. August 2022

Vielfaltssensibles Arbeiten und Handeln in der Sozialen Arbeit

Auftaktveranstaltung und zwei 3-teilige Workshop-Reihen zu „Vielfaltssensibles Arbeiten und Handeln in der Sozialen Arbeit
// 20. August 2022

Jubiläum: 30 Jahre Flüchtlings- und Migrationsarbeit in Norderstedt — 25 Jahre Mondfrauen

mit Bühnenprogramm · Ausstellungen · Fingerfood · Musik · Kinderanimation · Mitmachaktionen
// 26. August 2022

Von der Duldung zum Menschenrecht

Reinhard Pohl lädt zu einer Reihe in mehreren Sprachen zum Thema Duldung ein - heute in Deutsch für alle Länder
Skip to content