Projektstart „Rolle vorwärts – Geschlechterbilder im interkulturellen Kontext“

Im Januar ist ein neues Projekt bei der Diakonie Schleswig-Holstein gestartet! ...

Wir freuen uns, über den AMIF-Projektstart von „Rolle vorwärts – Geschlechterrollen im interkulturellen Kontext“ zu berichten.

Das Projekt ist ein Verbundprojekt der Partner Diakonisches Werk Hamburg und Diakonisches Werk Schleswig-Holstein und wurde für die nächsten 1 3/4 Jahre im Rahmen des AMIF (Asyl‑, Migrations- und Integrationsfonds) bewilligt.

Geplant sind diverse Fortbildungen, Vernetzungstreffen und Fachtagungen sowie die Erarbeitung eines Curriculums für die gendergerechte Beratung im Kontext von Migrationsberatung im Themenkomplex Gender – Herkunft – Migration.

Dazu soll mit bereits vorhandenen Angeboten zum genannten Themenkomplex zusammen gearbeitet, Netzwerke aufgebaut und gesammelte Erfahrungen geteilt werden, um die gendersensible Arbeit im interkulturellen Kontext zu stärken und zu fördern. Ein Schwerpunkt soll dabei in Schleswig-Holstein insbesondere auf der genderspezifischen Arbeit mit migrantischen Männern* liegen. 

Haben Sie Erfahrungen und/oder Interesse an der Mitarbeit an diesem Themenkomplex? 

Kennen Sie Fachleute, Netzwerke, Angebote in Schleswig-Holstein und Hamburg, die Ihrer Meinung nach interessant sein könnten für unsere Arbeit?
Oder haben Sie in Ihrer Einrichtung Interesse an Angeboten zu interkulturellen Aspekten von Gender und Geschlecht?
 Dann kontaktieren Sie gerne Felizitas Brinkmann per Mail a.brinkmann@diakonie-sh.de .

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie bald auf unserer Website https://www.diakonie-sh.de/ueber-uns/projekte/amif-rolle-vorwaerts/ und demnächst unter #RolleVorwärts.

 

Text: Felizitas Brinkmann

Bild: ©Diakonie/Francesco Ciccolella


This is me — queer und religiös?

Eine Ausstellung, die 15 queere und gleichzeitig religiöse Menschen portraitiert. Die begleitenden Veranstaltungen finden Sie unter "Events"....

Blickwinkel-Podcast von kulturgrenzenlos

Dieses Mal: Frauenrechtsaktivismus mit Shamsia Azarmehr...

Das House of Resources in Rendsburg stellt sich vor!

Wir sind die Möglichmacher*innen! – Ressourcen für Migrant*innenorganisationen, integrativ wirkende Initiativen und gemeinwohl-orientierte Vereine...

Frohe Feiertage!

Von Weihnachten, Yalda und Kwanzaa...

Kategorien

Events

// 15. Januar 2022

Ausstellung “Mesopotamische Farben”

Eine Vernissage zur Ausstellung, die bis zum 1. April im Kulturhof Itzehoe gezeigt wird.
// 24. Januar 2022

Grenzsituationen — Wie zwischen Belarus und Polen

Eine informative Veranstaltung mit Reinhard Pohl - Präsenz im Martinhaus oder online möglich
// 25. Januar 2022

Des Weißseins letzter Schluss?! ‑Kritische Auseinandersetzung mit dem eigenen Weißsein

Critical Whiteness und Allyship: Bedeutung der kritischen (Selbst-)reflexion und Möglichkeiten des Umgangs mit Privilegien - ein Onlineworkshop im Projekt Dialog(t)räume der Diakonie SH
Skip to content