HAART CAFE ON AIR — Integrative Radiosendung aus Neumünster

Einmal im Monat empfängt die Migrationsberaterin Rike Müller in Neumünster ganz unterschiedliche Menschen, von denen manche selbst geflüchtet sind oder berichtet zu verschiedenen Themen, die nicht nur für geflüchtete Menschen interessant sind....

Zur Flüchtlingsberatung der Diakonie Altholstein gehört auch das Haart-Café in unmittelbarer Nähe der Zentralen Erstaufnahme für Geflüchtete. Im Haart-Café fanden vor Corona unterschiedliche Aktivitäten und Informationsveranstaltungen in angenehmer Atmosphäre statt. Das Café wird voraussichtlich im August wieder öffnen können.

Seit einigen Monaten gehört mit dem HAART CAFE ON AIR nun auch eine integrative Radiosendung zum Angebot dazu. Einmal im Monat empfängt die Migrationsberaterin Rike Müller hier ganz unterschiedliche Menschen, von denen manche selbst geflüchtet sind oder berichtet zu verschiedenen Themen, die nicht nur für geflüchtete Menschen interessant sind. In der April-Sendung ging es beispielsweise um die Ausbildungsplatz-Suche, im Mai und Juni waren zwei Frauen zu Gast, die Geschichten aus ihrem Leben in den Heimatländern und in Deutschland teilten. Auch Einheimische gehören genauso zur Zielgruppe der Sendung.

Die Sendungen werden auf verschiedene Sprachen übersetzt, z.B. auf Arabisch oder auf Kurdisch und es gibt immer Musik aus unterschiedlichen Ländern.

Eine neue Folge wird jeden letzten Freitag im Monat um 19:00 Uhr beim Freien Radio Neumünster auf der Frequenz 100.8 hz ausgestrahlt und am darauffolgenden Samstag um 10:00 Uhr wiederholt. Jede Folge kann man in der Audiothek des Radios nachhören. Hier ist der Link zur Juni-Folge.

Wenn Sie über die Aktivitäten der Diakonie Altholstein informiert bleiben wollen, gelangen Sie hier zur Website oder können den Social-Media-Kanälen folgen:

Instagram: https://www.instagram.com/diakoniealtholstein/?hl=de

Facebook: https://www.facebook.com/DiakonieAltholstein/


Rückblick: Diversity-Fachtag in Rendsburg

"Wie gelingt eine vielfältige Gesellschaft?" - Dieser Frage sind die Teilnehmenden des Fachtags Diversität am 25.08. im Hohen Arsenal in Rendsburg nachgegangen....

„Das LANDgespräch“ vom 24. August 2021 startet erfolgreich in die zweite Runde

Mit der Innenministerin Dr. Sabine Sütterlin-Waack. "Freiheit" ist der neue Begriff für die Dorfgespräche.... Das Bild der Künstlerin Malina Suliman "Streetart Afghanistan" ganz aktuell und bewegend in der Diskussion......

Das Projekt “Seht mal!” stellt sich vor

Jüdisches Leben in Deutschland auf dem Weg zur Normalität....

Machen Sie den Vielfalts-Check für Ihre Organisation!

Vielfalt beeinflusst Organisationen und bringt sie voran. Indem man voneinander lernt, entwickelt man sich als Gesamtheit weiter. Der Vielfalts-Check beleuchtet die aktuelle Lage in Ihrer eigenen Organisation. Außerdem zeigt er Ihnen, wo es Barrieren gibt und macht Vorschläge, um diese zu überwinden....

Kategorien

Events

// 14. September 2021

Interkulturelle Wochen Ratzeburg und Mölln

Einen ganzen Monat lang vielfältige Angebote im Kreis Herzgtum-Lauenburg
// 16. September 2021

Afghanistan unter Taliban, Evakuierung, Flucht und Aufnahme

Informationen für Ehrenamtliche und Interessierte im Bereich Flucht, Migration und Integration
// 19. September 2021

Interkulturelle Woche 2021 in Husum und Umland

Ein vielfältiges Angebot von Workshops, Ausstellungen, Filmen, Lesungen zu Flucht, Migration und Diversität in Husum
Skip to content