Logo Diversity Leben

Der interkulturelle Wandkalender 2022 des IQ Netzwerk Schleswig-Holstein beim Flüchtlingsrat ist da!

Alle Infos zum Bestellen hier:...

Jedes Jahr wieder gibt es den interkulturellen Wandkalender, der vom IQ Netzwerk Schleswig-Holstein des Flüchtlingsrats SH bearbeitet und herausgegeben wird. Ein Wandkalender, der viele Büros schmückt und auf alle besonderen interkulturellen Anlässe aufmerksam macht.

Hier die Information vom IQ Netzwerk dazu:

Auch dieses Jahr stellen wir unseren interkulturellen Wandkalender zur Begleitung im kommenden Jahr zur Verfügung. Mit ihm in der Tasche oder auf der Wand werde kaum interkulturelle Anlässe verloren gehen. Mit Feiertagen von zehn Religionen sowie wichtigen säkularen Ereignissen bietet der Wandkalender die Möglichkeit, Gelegenheiten zum Gedenken, Feiern, Gratulieren und Beisammensein zu beachten und zu nutzen.

Kostenlos kann der Kalender gern online mit dem Bestellformular angefordert werden.

Bestellen Sie Ihren / bestellt euren interkulturellen Wandkalender 2022 (A3) hier:
https://www.iq-netzwerk-sh.de/kontakt-datenschutz/bestellformular-iq-kalender/

Bitte sehen Sie / seht von Bestellungen auf anderen Wegen ab. Wir bitten außerdem zu beachten, dass zunächst maximal 25 Exemplare je Bestellung möglich sind.

Achtung: Die Kalender werden ab Mitte November verschickt, aber wir nehmen schon jetzt Bestellungen entgegen.

Für Nachfragen stehen wir wie gewohnt gerne zur Verfügung.

Viele Grüße

Aurelie Bile Akono
Projektmitarbeiterin interkulturelle Kompetenzentwicklung und Antidiskriminierung –
Koordination des IQ Netzwerks Schleswig-Holstein

Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein e. V.
IQ Netzwerk Schleswig-Holstein
Sophienblatt 82–86
24114 KielTel.: 0431 556 856 44
iq-koordination3@frsh.de
www.iq-netzwerk-sh.de

Für eine offene Gesellschaft – 8000 Menschen demonstrierten in Kiel für Vielfalt und Demokratie

"Demo gegen Rechts - Solidarität mit migrantisierten und rassifizierten Menschen, Jüdinnen*Juden, Menschen mit Behinderung und allen, die aus der Sicht Rechter keinen Platz in Deutschland haben" und ein Aufruf vom 18.01.24 der Diakonie Deutschland gegen rechten Hass aufzustehen....

Für eine offene Gesellschaft – 8000 Menschen demonstrierten in Kiel für Vielfalt und Demokratie

"Demo gegen Rechts - Solidarität mit migrantisierten und rassifizierten Menschen, Jüdinnen*Juden, Menschen mit Behinderung und allen, die aus der Sicht Rechter keinen Platz in Deutschland haben" und ein Aufruf vom 18.01.24 der Diakonie Deutschland gegen rechten Hass aufzustehen....

Alles Gute zum Jahreswechsel

Grüße vom Vielfaltsteam Diversity leben...

Alles Gute zum Jahreswechsel

Grüße vom Vielfaltsteam Diversity leben...

Teilhabe 4.0 – Qualifizierungsangebote für Arbeitsmarktakteur*innen im Bereich Antirassismus und Antidiskriminierung

Sie möchten sich den Themen Vielfalt, Antirassismus und Antidiskriminierung in ihrer Organisation oder ihrem Unternehmen annehmen? Dann sind Sie bei uns richtig! ...

Teilhabe 4.0 – Qualifizierungsangebote für Arbeitsmarktakteur*innen im Bereich Antirassismus und Antidiskriminierung

Sie möchten sich den Themen Vielfalt, Antirassismus und Antidiskriminierung in ihrer Organisation oder ihrem Unternehmen annehmen? Dann sind Sie bei uns richtig! ...

Interkulturelle Wochen 2023 – Neue Räume

Viele tolle Veranstaltungen in Schleswig-Holstein ab dem 15. September!...

Interkulturelle Wochen 2023 – Neue Räume

Viele tolle Veranstaltungen in Schleswig-Holstein ab dem 15. September!...

Kategorien

Events

// 28. Februar 2024

EINLADUNG Infoveranstaltung zum Fachkräfteeinwanderungsgesetz

Die Koordinierungsstelle Integration und Teilhabe des Kreises RD-ECK und das Netzwerk B.O.A.T. – Beratung. Orientierung. Arbeit. Teilhabe – Integrationsförderung für Geflüchtete in Schleswig-Holstein laden ein
// 1. März 2024

Aufenthaltsrecht in Deutschland – 1) Das Aufenthaltsgesetz – Ein Kurs für Anfänger:innen und Fortgeschrittene 2024

Eine Fortbildungsreihe mit Reinhard Pohl
// 1. März 2024

Fachtag ZEITENTAUSCH:ALL INCLUSIVE?! – Wie geht Teilhabe in einer vielfältigen Gesellschaft?

Am Zero Discrimination Day: Das Diakonische Werk Hamburg, Projektpartner im Projekt “Zeitentausch”, lädt nach Hamburg zum Fachtag ein.
Skip to content