Logo Diversity Leben

Workshop von Raum 3: “Antimuslimischer Rassismus im Schulkontext”

Freitag, 7. Juli 2023
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

Liebe Freund*innen von Raum 3, liebe Interessierte,

„Wie, nichtmal Wasser trinken im Ramadan?!“ „Schläfst du auch mit deinem Kopftuch?!“
„Wurde das gerade wirklich gesagt? Ist das nicht rassistisch?“ Vielleicht kennen Sie solche Situationen und Gedanken in Bezug auf verschiedene Äußerungen, die Ihnen im beruflichen oder privaten Umfeld begegnen. Wir möchten Sie herzlich zu unserem Workshop zum Thema “Antimuslimischer Rassismus im Schulkontext” einladen.

Dieser Workshop bietet Ihnen die Möglichkeit zu lernen, antimuslimischen Rassismus zu erkennen und zu benennen. Gemeinsam finden wir Wege, dieser Form von Rassismus in unseren Schulen entgegenzutreten.

Im Rahmen des Workshops werden wir praxisorientierte Strategien und Ansätze erarbeiten, um eine diskriminierungsfreie und inklusive Lernumgebung für alle Schülerinnen und Schüler zu schaffen. Gemeinsam werden wir erkunden, wie wir Sensibilisierung, interkulturelle Bildung und Dialog nutzen können, um Vorurteilen entgegenzuwirken und die Vielfalt in unseren Schulen zu fördern.

Außerdem bieten wir Raum für den Austausch von Erfahrungen und Best Practices. Wir werden praktische Situationen aus dem Schulalltag untersuchen und gemeinsam besprechen, wie wir am besten damit umgehen können. In einer großen Runde werden wir die erarbeiteten Ergebnisse vorstellen und eine Diskussion darüber führen. Zudem wird unser Referent Feedback und wertvolle Tipps geben, um uns bei der Bewältigung solcher Situationen zu unterstützen.

Dieser Workshop wird von Nadim Gleitsmann geleitet. Er ist Islamwissenschaftler (und Politologe), tätig in unterschiedlichen, insbesondere von Diversität geprägten Kontexten der Politischen Bildung; in der Extremismus-Prävention und in der Auseinandersetzung mit Antimuslimischem Rassismus / Muslim*innen-Feindlichkeit.Er verfügt außerdem über Erfahrungen in der Konfliktmediation, Systemischer Beratung und gewaltfreier Kommunikation.

Der Workshop richtet sich an alle Lehrkräfte, Pädagog*innen, Multiplikator*innen und Interessierte, die im schulischen Kontext tätig sind.

Bitte beachten Sie, dass die Zahl der Teilnehmer*innen begrenzt ist.

Um Ihren Platz zu reservieren, bitten wir Sie, sich bis 30.06.2023 per E-Mail an raum3@tgsh.de anzumelden. Geben Sie bitte Ihren Vor- und Nachname, Bundesland und Berufsbezeichnung an.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und einen konstruktiven Workshop, der zu einer inklusiven und diskriminierungsfreien Schulkultur beiträgt.

Mit freundlichen Grüßen
Svenja Reinholtz
Projektkoordination „Jugend und Religion. Politische Jugendbildung an Berufsschulen“
Arbeit und Leben Schleswig-Holstein e. V.

Esraa Rabie
Projektleiterin
Raum 3 – Empowerment junger Muslim*innen durch Medienarbeit
Tel.: 0431 76114
E-Mail: raum3@tgsh.de
Instagram: raum.3
Web: Raum 3
Türkische Gemeinde in Schleswig-Holstein e.V.
Elisabethstraße 59, 24143 Kiel


Events

// 25. April 2024

Die Folgen des Gemeinsamen Europäischen Asylsystems an den Rändern Europas – Geflüchtete auf der Balkanroute und ihre Zukunft unter dem neuen Europäischen Asylsystem

Das Bündnis Stopp GEAS Schleswig-Holstein hat sich in einer gemeinsamen Stellungnahme entschieden gegen diese Reform ausgesprochen und lädt ein zu einer Online- Veranstaltungsreihe, die sich mit den Konsequenzen des GEAS für Schutzsuchende auf den Fluchtwegen an den Rändern Europas beschäftigt.
// 26. April 2024

Aufenthaltsrecht in Deutschland -8) Verschiedene Möglichkeiten der Einwanderung – Ein Kurs für Anfänger:innen und Fortgeschrittene 2024

Eine Fortbildungsreihe mit Reinhard Pohl
// 3. Mai 2024

Aufenthaltsrecht in Deutschland -9) Familienzusammenführung – Ein Kurs für Anfänger:innen und Fortgeschrittene 2024

Eine Fortbildungsreihe mit Reinhard Pohl
Skip to content