Verleihung “Leuchtturm des Nordens”

Freitag, 10. Dezember 2021
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 14:30 Uhr

Wir laden herzlich ein zur digitalen Veranstaltung BLICK ZURÜCK NACH VORN, bei der wir am 10. Dezember sowohl mit Mitgliedern, Teamer*innen und Kooperationspartner*innen den gemeinsamen Blick zurück auf 30 Jahre unseres Vereins werfen, als auch die diesjährige Preisträger*in des Leuchtturm des Nordens feiern wollen.

Wir bekommen ein Grußwort vom Integrationsstaatssekretär Torsten Geerdts und werden ihn aber nicht wieder gehen lassen, ohne ihm unseren Wuschzettel für die künftige Landesflüchtlingspolitik zu präsentieren. Was nach der Bildung der Ampel-Koalition auf Bundesebene absehbar an landespolitischen Strategien bei der Flüchtlings- und Einwanderungspolitik — insbesondere in der nächsten Landeslegistaturperiode — möglich sein wird, wollen wir im Rahmen eines Podiums mit Vertreter*innen demokratischer Parteien aus unserem Bundesland diskutieren.

Leider können wir den Event nicht wie ursprünglich geplant als Präsenz-Veranstaltung in der Kieler Räucherei durchführen.
Pandemie-bedingt werden wir mit einem Hybrid-Konzept in das Fernsehstudio des Offenen Kanals Schleswig-Holstein ausweichen. Der Offene Kanal wird die Veranstaltung life streamen, aufzeichnen und später über sein Fernsehprogrammangebot ausstrahlen. Wir danken dem Offenen Kanal sehr herzlich für seine Unterstützung in diesen schwierigen Zeiten.

An der Life-Übertragung im Internet teilzunehmen seid Ihr Mitglieder und auch andere Interessierte sehr herzlich eingeladen, online dabei zu sein.

Der Web-Zugangslink lautet: https://www.oksh.de/ki/sehen/kiel-tv-livestream‑2–2/

Für eine Anmeldung zur Veranstaltung wären wir sehr dankbar. Das Anmeldeportal erreicht Ihr online über: https://eveeno.com/788881088

Jedwede Rückfragen beantworten wir natürlich umgehend: T. 0431–735 000, office@frsh.de

Das detaillierte Programm und der Einladungsflyer sind auf der Web-Seite https://www.frsh.de/aktuell/termine/ einsehbar.

Mehr Information & Anmeldung: office@frsh.de  T. 0431–735 000


Events

// 30. November 2022

Dialogveranstaltungen „Wir sprechen über antimuslimischen Rassismus“

Die Türkische Gemeinde in Schleswig-Holstein e. V. und die AWO Interkulturell laden an verschiedenen Orten bis zum 8. Dezember ein - in Itzehoe, Kiel, Husum, Lübeck und online
// 2. Dezember 2022

Rassistische Diskriminierung auf dem Wohnungsmarkt

die Türkische Gemeinde in Schleswig-Holstein e. V. lädt Sie im Namen des Projektes ,,samo.fa“ (Stärkung der Aktiven aus Migrant*innenorganisationen in der Flüchtlingsarbeit) herzlich zu der Informationsveranstaltung ein
// 5. Dezember 2022

Einladung: Und wie läuft’s bei dir so? — 3. Austauschtreffen für ehrenamtlich Engagierte in der Flüchtlingshilfe

3. Austausch- und Netzwerktreffen für ehrenamtlich Engagierte in der Flüchtlingshilfe
Skip to content