Sechster Ehrenamtsempfang und Erfahrungsaustausch mit Ehrenamtlichen in der Flüchtlingshilfe Schleswig-Holstein

Freitag, 8. Juli 2022
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 18:30 Uhr

Aktuelle Fragen und Entwicklungen im Bereich Flucht und Migration in Schleswig-Holstein 

Sehr geehrte Damen und Herren, Ehrenamtliche, Freiwillige und Interessierte im Bereich Migration, Flucht und Integration

Wir laden ein zum

Sechsten Empfang und Erfahrungsaustausch
mit Ehrenamtlichen in der Flüchtlingshilfe Schleswig-Holstein

Nach dem Regierungswechsel in Berlin und vielen guten Vorhaben im neuen Bundeskoalitionsvertrag steht nun die Regierungsbildung in Schleswig-Holstein mit neuen Vorhaben auch im Bereich Flucht und Migration bevor.

Insgesamt haben wir in der Flüchtlingshilfe durch die Pandemie, durch die veränderte Situation in Afghanistan seit August letzten Jahres und durch den Krieg in der Ukraine seit Februar dieses Jahres und vielen anderen Entwicklungen viel zu bewerkstelligen gehabt und Großes geleistet.

Wir wollen über aktuelle Entwicklungen im Bereich Flucht und Migration berichten und auf Unterstützungsangebote hinweisen.

Wir wollen von Ihnen erfahren, was Sie im Zusammenhang Ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit beschäftigt und wo es aus Ihrer Sicht Handlungsbedarfe gibt.

Wir wollen das vielfältige Engagement anerkennen und würdigen.

Programm

14:00 Ankommen bei Kaffee und Kuchen
14:30 Begrüßung
Heiko Naß, Landespastor und Sprecher des Vorstandes des Diakonischen Werkes Schleswig-Holstein

Grußworte
Dr. Sabine Sütterlin-Waack Ministerin für Inneres, ländliche Räume, Integration und Gleichstellung des Landes SH (angefragt)

Stefan Schmidt, Beauftragter für Flüchtlings‑, Asyl- und Zuwanderungsfragen des Landes Schleswig-Holstein beim Präsidenten des Schleswig-Holsteinischen Landtages

Aktuelle Entwicklungen im Bereich Flucht und Migration
Rechtsanwältin Susanne Müller – Tellingstedt
Reinhard Pohl – Freier Journalist

Kleingruppen
A Integrationsbegleitung – Wiebke Krause
B Behörden – wer ist wofür zuständig – Doris Kratz-Hinrichsen
C Freiwillige-Rückkehr-Beratung – Solveigh Deutschmann
D Interkulturelle Öffnung – Felizitas Brinkmann und Andrea Bastian
Blitzlicht aus den Kleingruppen

18:30 Reisesegen und Imbiss
Der Empfang findet in Präsenz statt. Wir bitten um Anmeldung bis zum 1. Juli 2022 über folgenden Link:
https://www.diakonie-sh.de/veranstaltungen/detail/sechster-empfang-und-erfahrungsaustausch-mit-ehrenamtlichen-in-der-fluechtlingshilfe-schleswig-holstein

Mit freundlichem Gruß
auch von Doris Kratz-Hinrichsen
Gernot Tams

Beratung, Zuwanderung und bürgerschaftliches Engagement
tams@diakonie-sh.de
Tel.: 04331 593 200 | Fax: 04331 593 35200

Diakonisches Werk Schleswig-Holstein
Landesverband der Inneren Mission e.V.
Kanalufer 48 | 24768 Rendsburg
www.diakonie-sh.de


Events

// 6. Juli 2022

Das Chancen-Aufenthaltsrecht und veränderte Bleiberechtsregelungen – bevorstehende Rechtslage und erste Beratungsstrategien

Falko Behrens, Jurist bei der Diakonie SH, informiert über geplante Neuregelungen
// 7. Juli 2022

Fortbildung “Ehrenamtlich engagiert — interkulturell kompetent, Grundlagen zur Stärkung der interkulturellen Kompetenz”

Eine Fortbildung von lifeline - Vormundschaftsverein im Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein e.V.
// 8. Juli 2022

Sechster Empfang und Erfahrungsaustausch mit Ehrenamtlichen in der Flüchtlingshilfe Schleswig-Holstein

Aktuelle Fragen und Entwicklungen im Bereich Flucht und Migration in Schleswig-Holstein - mit unserer neuen Sozialministerin Aminata Touré und Stefan Schmidt, Beauftragter für Flüchtlings-, Asyl- und Zuwanderungsfragen des Landes Schleswig-Holstein
Skip to content