Logo Diversity Leben

Say Their Names!

Montag, 19. Februar 2024
Beginn: 16:00 Uhr

Pressemitteilung und Bitte um Ankündigung

Am Montag, den 19.02.24 um 16 Uhr vor dem Lübecker Rathaus veranstalten das Flüchtlingsforum, die iL und die Omas gegen Rechts eine Kundgebung zum Gedenken an den rassistischen Anschlag in Hanau.

 

Say Their Names!      

4 Jahre nach dem rassistischen Anschlag in Hanau: Wir trauern und erinnern.

Jedes Jahr sagen wir 9 Namen und meinen alle Opfer rechter, rassistischer, und antisemitischer Gewalt.

Ihre Namen erinnern uns und fordern uns auf, den rassistischen Normalzustand zu bekämpfen – denn er ist der Nährboden, auf dem der Hass der Täter gedeihen kann.

Ihre Namen erinnern uns daran, dass die Vernichtungsfantasien und Umsturzpläne extrem rechter Netzwerke tödlich enden.

Rechte Terrorakte sind niemals Einzeltaten!

Keine Gerechtigkeit ohne Konsequenzen!

Gemeinsam gegen die Angst! Für eine Gesellschaft, in der wir nicht auf den nächsten Anschlag warten, sondern sicher und gemeinsam leben können!

Say Their Names. Erinnern heißt verändern!

 

Gökhan Gültekin, Sedat Gürbüz, Said Nesar Hashemi,

Mercedes Kierpacz, Hamza Kurtović, Vili Viorel Păun, Fatih Saraçoğlu, Ferhat Unvar und Kaloyan Velkov

 

Heike Behrens/Lübecker Flüchtlingsforum e.V.
Für telefonische Rückfragen: 0171-2001756


Events

// 28. Februar 2024

EINLADUNG Infoveranstaltung zum Fachkräfteeinwanderungsgesetz

Die Koordinierungsstelle Integration und Teilhabe des Kreises RD-ECK und das Netzwerk B.O.A.T. – Beratung. Orientierung. Arbeit. Teilhabe – Integrationsförderung für Geflüchtete in Schleswig-Holstein laden ein
// 1. März 2024

Aufenthaltsrecht in Deutschland – 1) Das Aufenthaltsgesetz – Ein Kurs für Anfänger:innen und Fortgeschrittene 2024

Eine Fortbildungsreihe mit Reinhard Pohl
// 1. März 2024

Fachtag ZEITENTAUSCH:ALL INCLUSIVE?! – Wie geht Teilhabe in einer vielfältigen Gesellschaft?

Am Zero Discrimination Day: Das Diakonische Werk Hamburg, Projektpartner im Projekt “Zeitentausch”, lädt nach Hamburg zum Fachtag ein.
Skip to content