Logo Diversity Leben

Rundgang: “This is me” – Kuratorinnenführung durch die Sonderausstellung im Jüdischen Museum Rendsburg

Sonntag, 13. Februar 2022
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:00 Uhr

Eine Ausstellung zu Queerness und Religiösität, wieso eigentlich? Was ist beim Kuratieren einer solchen Ausstellung zu beachten? Wie wurden die Menschen gefunden, die Lust hatten, sich im Museum porträtieren zu lassen? Wer ist die Fotografin und wie liefen die Fotoshootings ab? Und was soll eigentlich das Fragezeichen im Titel?

Werfen Sie gemeinsam mit der Kuratorin Mirjam Gläser ein Blick hinter die Kulissen der Ausstellung “This is me. queer und religiös?”.

Besonders geeignet für: Erwachsene, Jugendliche
Moderation: Mirjam Gläser
Veranstalter: Landesmuseen SH
Spezielle Hinweise

Aufgrund der Corona-Pandemie ist es möglich, dass diese Veranstaltung kurzfristig abgesagt werden muss oder in einem anderen Rahmen stattfindet. Bitte informieren Sie sich hier auf unserer Internetseite über aktuelle Änderungen oder kontaktieren Sie unseren Service:+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh.

All unsere Informationen und Vorschriften zum Thema Corona finden Sie HIER.

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4331 440 430, service@landesmuseen.sh oder online


Events

// 25. April 2024

Die Folgen des Gemeinsamen Europäischen Asylsystems an den Rändern Europas – Geflüchtete auf der Balkanroute und ihre Zukunft unter dem neuen Europäischen Asylsystem

Das Bündnis Stopp GEAS Schleswig-Holstein hat sich in einer gemeinsamen Stellungnahme entschieden gegen diese Reform ausgesprochen und lädt ein zu einer Online- Veranstaltungsreihe, die sich mit den Konsequenzen des GEAS für Schutzsuchende auf den Fluchtwegen an den Rändern Europas beschäftigt.
// 26. April 2024

Aufenthaltsrecht in Deutschland -8) Verschiedene Möglichkeiten der Einwanderung – Ein Kurs für Anfänger:innen und Fortgeschrittene 2024

Eine Fortbildungsreihe mit Reinhard Pohl
// 3. Mai 2024

Aufenthaltsrecht in Deutschland -9) Familienzusammenführung – Ein Kurs für Anfänger:innen und Fortgeschrittene 2024

Eine Fortbildungsreihe mit Reinhard Pohl
Skip to content