#Haltung zeigen — Internationale Wochen gegen Rassismus

Montag, 14. März 2022

Die Internationalen Wochen gegen Rassismus (IWgR) finden in der Zeit vom 14. bis zum 27. März 2022 in einem größtenteils digitalen Format statt.

Unter dem Motto „Haltung zeigen“ ist es gelungen, gemeinsam ein Programm aufzustellen, das

  • Rassismus in unterschiedlichen Kontexten sichtbar macht, aufklärt und sensibilisiert
  • Unterstützungsangebote für Betroffene beinhaltet und Solidarität mit ihnen ausdrückt
  • aktives Engagement gegen Rassismus fördert und
  • die schleswig-holsteinischen Einwohnerinnen und Einwohner auf unterschiedliche Art und Weise informiert und sensibilisiert.

Sie finden das diesjährige schleswig-holsteinische Programmheft auf der Seite des Landesdemokratiezentrums:

www.ldz-sh.de

Die Angebote sind größtenteils öffentlich und richten sich an Interessierte. Ergänzend dazu werden pädagogische Fachkräfte, junge Menschen und vor allem Betroffene und Multiplikator:innen durch weitere spezifische Veranstaltungen angesprochen. Fast alle Angebote sind kostenfrei und können im digitalen Veranstaltungsprogramm abgerufen werden.

Für Rückfragen steht Ihnen das Landesdemokratiezentrum gemeinsam mit den Netzwerkpartner:innen gern zur Verfügung.

Lassen Sie uns gemeinsam ein Zeichen gegen Rassismus setzen und Solidarität mit den Betroffenen ausdrücken!

Mit freundlichen Grüßen

Maria Pape

Ministerium für Inneres, ländliche Räume, Integration und Gleichstellung

Referat IV 43

Landesdemokratiezentrum beim Landespräventionsrat

IV 4310 – Landeskoordinierungsstelle Antirassismus

Postanschrift: Düsternbrooker Weg 92, 24105 Kiel

Besucheradresse: Muhliusstraße 38, 24103 Kiel

E‑Mail: Maria.Pape@im.landsh.de

» www.ldz-sh.de

» www.schleswig-holstein.de


Events

// 6. Juli 2022

Das Chancen-Aufenthaltsrecht und veränderte Bleiberechtsregelungen – bevorstehende Rechtslage und erste Beratungsstrategien

Falko Behrens, Jurist bei der Diakonie SH, informiert über geplante Neuregelungen
// 7. Juli 2022

Fortbildung “Ehrenamtlich engagiert — interkulturell kompetent, Grundlagen zur Stärkung der interkulturellen Kompetenz”

Eine Fortbildung von lifeline - Vormundschaftsverein im Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein e.V.
// 8. Juli 2022

Sechster Empfang und Erfahrungsaustausch mit Ehrenamtlichen in der Flüchtlingshilfe Schleswig-Holstein

Aktuelle Fragen und Entwicklungen im Bereich Flucht und Migration in Schleswig-Holstein - mit unserer neuen Sozialministerin Aminata Touré und Stefan Schmidt, Beauftragter für Flüchtlings-, Asyl- und Zuwanderungsfragen des Landes Schleswig-Holstein
Skip to content