Geschlechtliche und sexuelle Vielfalt im Beratungskontext

Donnerstag, 4. November 2021
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 15:00 Uhr

Vielfalt ist ein Grundbestandteil unseres täglichen Zusammenlebens und ‑arbeitens. Fachkräfte und Ehrenamtliche stehen vor der Herausforderung, mit der aktuellen gesellschaftlichen Vielfalt umgehen zu müssen und sich immer wieder neu auf diverse Zielgruppen einzustellen.

Dieser Workshop lädt Berater*innen dazu ein, sich intensiv und selbstreflexiv mit „Geschlechtlicher und sexueller Vielfalt“ als Querschnittsthema im Beratungskontext zu beschäftigen und so eine größere Handlungssicherheit in diesem Themenfeld zu erlangen. Neben einer grundlegenden Sensibilisierung für das Thema werden Begrifflichkeiten erklärt und Bedarfe von LSBTIQ* Personen in der Beratung beleuchtet. Praxisnah und mit Beispielen erarbeiten wir, wie in der alltäglichen Arbeit geschlechtliche und sexuelle Vielfalt respektvoll und kompetent begegnet werden kann.

Termin & Ort: Donnerstag, 04.11.2021, 10 — 15 Uhr Tagungszentrum Martinshaus, Kanalufer 48, Rendsburg

Durchführende: HAKI e.V. — Raum für lesbische schwule bi* trans* inter* und queere Menschen in Schleswig-Holstein

Anmeldung:
https://www.diakonie-sh.de/veranstaltungen/detail/workshop-geschlechtliche-und-sexuelle-vielfalt-im-beratungskontext

Ansprechpartnerin:
Anna Felizitas Brinkmann, Diakonisches Werk Schleswig-Holstein (a.brinkmann@diakonie-sh.de)

 

Diese Fortbildung wird im Rahmen des Projekts „Rolle vorwärts – Geschlechterbilder im interkulturellen Kontext“ aus Mitteln des Asyl‑, Migrations- und Integrationsfonds der Europäischen Union kofinanziert.


Events

// 29. November 2021

Interreligiöse Wintergespräche

Eine Online-Fachveranstaltung der Diakonie Hamburg im Rahmen des AMIF-Projektes Dialog(t)räume
// 2. Dezember 2021

Hasnain Kazim liest – Mit Humor und guten Argumenten gegen populistische Parolen

Diese vom Beauftragten für Flüchtlings-, Asyl- und Zuwanderungsfragen und dem Landesbeauftragten für politische Bildung gemeinsam durchgeführte Veranstaltung zeigt auf, wie wichtig politische Bildung und Gegenwehr im entschiedenen Vorgehen gegen Rassismus, Antisemitismus und jegliche Diskriminierungsform sind.
// 9. Dezember 2021

Fachtag “Interkulturalität und Rassismus”

Ein digitaler Fachtag veranstaltet von Sprungtuch e.V. und dem Haus der Kulturen aus Lübeck
Skip to content