Logo Diversity Leben

Fachtagung: Gewalt erleiden, überleben, verarbeiten – 35 Jahre Antifolterkonvention der Vereinten Nationen

Freitag, 24. Juni 2022
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 14:00 Uhr

Liebe Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrte Damen und Herren,

anlässlich des 35. Jahrestages der Unterzeichnung der Anti-Folterkonvention der Vereinten Nationen laden wir Sie sehr herzlich zu einer Fachtagung im Landeshaus in Kiel am Freitag, den 24. Juni 2022, 10 bis 14 Uhr ein.

“Wir”, das sind der Beauftragte für Flüchtlings-, Asyl- und Zuwanderungsfragen des schleswig-holsteinischen Landtags, der Paritätische Wohlfahrtsverband in Schleswig-Holstein, das Psychosoziale Zentrum „Die Brücke“ Kiel und die Refugio Stiftung Schleswig-Holstein. Die Fachtagung steht unter dem Thema „Gewalt erleiden, überleben, verarbeiten“. Eingeladen sind alle haupt- und ehrenamtlichen Kolleginnen und Kollegen in Beratungs-, Verwaltungs- und Behandlungseinrichtungen für geflüchtete Menschen. Das Programm und weitere Informationen finden Sie im Einladungsflyer im Anhang.

2022-06-24-Einladung Fachtagung Antifoltertag

Zur Anmeldung nutzen Sie bitte den Link  https://eveeno.com/fachtagung-un-anti-folter-tag-2022.

Wir freuen uns sehr, wenn wir Sie bei der Tagung begrüßen können!

für die Veranstalter:

Karl Neuwöhner

Refugio-Stiftung Schleswig-Holstein


Events

// 20. Juni 2024

Die Folgen des Gemeinsamen Europäischen Asylsystems an den Rändern Europas – Watch the Med – Alarm Phone auf der Fluchtroute Zentrales Mittelmeer

Das Bündnis Stopp GEAS Schleswig-Holstein hat sich in einer gemeinsamen Stellungnahme entschieden gegen diese Reform ausgesprochen und lädt ein zu einer Online- Veranstaltungsreihe, die sich mit den Konsequenzen des GEAS für Schutzsuchende auf den Fluchtwegen an den Rändern Europas beschäftigt.
// 24. Juni 2024

Interkulturelle Öffnung: Rassismus im Arbeitskontext erkennen und aktiv dagegen handeln!

Eine Veranstaltung der Diakonie SH im Projekt “Zeitentausch – Interkulturelle Perspektiven auf Generationsunterschiede”
// 27. Juni 2024

Aus Armenien nach Schleswig-Holstein

Reinhard Pohl informiert über diverse Möglichkeiten der Einwanderung nach Deutschland
Skip to content