Erinnerungsstücke Syrien

Dienstag, 9. November 2021
Beginn: 12:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr
Ausstellung

In der Ausstellung “Erinnerungsstücke Syrien” geben Syrerinnen mit Geschichten und Gegenständen aus ihrem Alltag persönliche Einblicke in ihre Vergangenheit in Syrien, ihren Weg nach Deutschland oder in ihr Leben in Kiel. Idee der Ausstellung ist es, syrisches Leben in Kiel sichtbarer zu machen, Menschen aus Syrien kennenzulernen und Gedanken sowie Erlebnisse zu teilen. Bei den Geschichten handelt es sich um persönliche Erfahrungen der Verfasserinnen.

Die Ausstellung “Erinnerungsstücke Syrien” ist ein Projekt von kulturgrenzenlos e.V. und dem Beauftragten für Flüchtlings‑, Asyl- und Zuwanderungsfragen Schleswig-Holstein und ist im Rahmen der Kulturwochen Syrien 2021 entstanden.

Eintritt: frei

Kontakt: Jana Nau, kulturgrenzenlos e.V.
E‑Mail: ideenwerk@kulturgrenzenlos.de
Mobil: 0177 4670967


Events

// 30. November 2022

Dialogveranstaltungen „Wir sprechen über antimuslimischen Rassismus“

Die Türkische Gemeinde in Schleswig-Holstein e. V. und die AWO Interkulturell laden an verschiedenen Orten bis zum 8. Dezember ein - in Itzehoe, Kiel, Husum, Lübeck und online
// 2. Dezember 2022

Rassistische Diskriminierung auf dem Wohnungsmarkt

die Türkische Gemeinde in Schleswig-Holstein e. V. lädt Sie im Namen des Projektes ,,samo.fa“ (Stärkung der Aktiven aus Migrant*innenorganisationen in der Flüchtlingsarbeit) herzlich zu der Informationsveranstaltung ein
// 5. Dezember 2022

Einladung: Und wie läuft’s bei dir so? — 3. Austauschtreffen für ehrenamtlich Engagierte in der Flüchtlingshilfe

3. Austausch- und Netzwerktreffen für ehrenamtlich Engagierte in der Flüchtlingshilfe
Skip to content